Diamantpoliermittel: lupenreine Ergebnisse.

Seit jeher legen wir Wert auf höchste Qualität der von uns entwickelten und produzierten Polier- und Läppmittel. Daher setzen wir als schleifaktive Bestandteile auf Diamanten aus natürlichem und synthetischem Ursprung: Die Unverwüstlichkeit dieser Edelsteine – der härteste natürliche Stoff, der in der Natur vorkommt – verleiht unseren Produkten ihre einzigartigen Eigenschaften.

Dank unserer ständigen Qualitätskontrollen per Laserbeugung und Bildanalyse, modernen Fertigungstechniken sowie unserem Fachwissen aus über 30 Jahren, können wir für lupenreine und stets reproduzierbare Anwendungsergebnisse bürgen.

Diese Erfahrung ist es auch, durch die wir für Ihren Bearbeitungsfall die passende und damit wirtschaftlichste Lösung finden. Denn »dia-plus« daher nicht nur der Name eine Warengruppe, sondern steht auch für unser Leistungsversprechen: Diamanten plus Know-how.

Unsere Produkte, deren Bestandteile unter Beachtung der Vorgaben von „Reach“ ausgewählt und frei von Silikon sind, können Sie am Warenzeichen leicht identifizieren:

dia-plus Diamantpasten mit natürlichen und synthetischen Diamanten in Mikrokörnungsgrößen
liqui-plus Diamantsuspensionen und Diamantemulsionen

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog

 

Diamantpoliermittel

Walter Messner GmbH Diamant
Erstklassige Rohstoffe für ausgezeichnete Produkte.

Es gibt eine Vielzahl Diamantsorten. Die Auswahl der geeigneten Rohstoffe und deren fachgerechte Aufarbeitung sowie die exakte und saubere Klassierung der Mikrokörnungsgrößen sind für die Qualität des Endprodukts, also des Läpp-und Poliermittels, extrem wichtig. Folgende Diamanttypen sind zu unterscheiden:

Naturdiamanten
verfügen über überwiegend blockige, sehr kräftige Partikel mit sehr vielen kurzen, aber scharfen Schneiden. Ihre gleichmäßige Kornform und Kristallstruktur ermöglichen einen hohen Span-Abtrag vor allem bei Hartmetallen sowie Keramiken und ergeben sehr gute Oberflächenwerte am Werkstück.

Diamanten aus normaler Synthese
sind durch blockige bis splittrige Partikel gekennzeichnet. Ihre Kornform und die Kristallstruktur bewirken besonders bei gehärtetem Stahl einen sehr hohen Spanabtrag. Durch den Bruch entstehen Schneiden, die teilweise selbstschärfend sind.

Diamant aus Explosionssynthese
Mit ihren rundlichen, brüchige Polykristallen erzielen sie besonders im Körnungsgrößenbereich 3µm und feiner sehr gute Polierergebnisse. Dank ihrer Kornform sind sie für Poliersuspensionen, die auf Läppmaschinen verwendet werden, sehr gut geeignet.

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog

 

Diamantpoliermittel

Walter Messner GmbH Diamantpaste
Diamantpasten

Bei der Herstellung aller unserer Diamant-Produkte verwenden wir ausschließlich gesundes Originalmaterial. Das heißt: wir nutzen keine Diamanten aus der Rückgewinnung von Schleifwerkzeugen.

Die Mikrokörnungsgrößen schließen an die Körnungsgröße D46 – die kleinste durch Siebung extrahierte Körnungsgröße – an. Sie werden durch Sedimentation gewonnen und in Anlehnung an den FEPA-STANDARD vermessen. Allerdings verwenden wir aufgrund unserer hohen Qualitätsstandards engere Verteilungskurven der Körnungsgrößen als üblich, so dass unsere Klassierung deutlich exakter als die von anderen Produkten ist. Aus gutem Grund:

Jede Körnungsgröße hat einen oberen und einen unteren Grenzwert. Innerhalb dieser Grenzen sollten mindestens 90 Gew.-% der jeweiligen Körnungsgröße entsprechen, die restlichen 10% des Masseanteils sind je zur Hälfte als Ober-und Untergröße definiert. Insbesondere die Ausreißer an der Obergrenze können die Qualität des Gesamtprodukts deutlich mindern: Denn ein solches Grobkorn fungiert als Abstandshalter zwischen Werkstück und dem Poliermittelträger, so dass die Abtragsleistung der Könungsgröße sehr stark gemindert und die Oberfläche durch tiefe Einzelkratzer zerstört würde.

Um die Einhaltung der benötigten Toleranzen für eine erstklassige Mikrokörnungsgröße zu garantieren, ist ein sehr hoher Kontrollaufwand notwendig. Dazu nutzen wir ein Laser-Streulicht–Spektrometer sowie eine leistungsstarke Mikroskop-Einrichtung in Verbindung mit einer rechnergestützten Bildanalyse. Diesen Aufwand betreiben wir gerne: um Ihnen zum bestmöglichen Ergebnis verhelfen zu können.

Durch die hohe Qualität unserer Produkte können wir Ihnen nicht nur stets reproduzierbare Ergebnisse garantieren, sondern auch wirtschaftliche Bearbeitungszeiten Ihrer Werkstücke.

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog

 

Diamantpoliermittel

Walter Messner GmbH Diamantpaste
So finden Sie die passende Diamantpaste.

Die folgende Übersicht soll Ihnen Hilfestellung geben, um die Diamantpaste zu finden, die am besten zu Ihrem Bearbeitungszweck passt. Bei Fragen: kontaktieren Sie uns einfach – wir beraten Sie gerne!

Schritt 1 - Auswahl des Typs

 
Typ A dia-plus
mischbar mit Alkohol,Wasser
leichte Reinigung von Werkzeug und Werkstück
Typ U dia-plus mischbar mit Öl,Wasser,Alkohol
sehr gute Filmbildung
Typ 0 dia-plus mischbar mit Öl
niedrig viskos, kein Verdünner nötig

 

Schritt 2 - Auswahl der Konzentration

 
Typ HK höchste Konzentration Naturdiamant
Einsatzgebiet Hartmetall
Keramiken
Verbundwerkstoffe
metallogr.Proben
Optik
Typ SK starke Konzentration Alternative zu HK, preiswert, Naturdiamant
Einsatzgebiet Hartmetall
Keramiken
Verbundwerkstoffe
metallogr.Proben
Optik
Typ NK normale Konzentration alle Stähle im Formenbau
Naturdiamant
Einsatzgebiet Alle Formstähle im Werkzeugbau
Typ EK Einfache Konzentration große Flächen
Synthetischer Diamant
Einsatzgebiet Walzen und Läppmaschinen
Typ HK-S Sondertyp große Flächen
Synthetischer Diamant
Einsatzgebiet Formenbau
Ventile
Ziehwerkzeuge
Umformwerkzeuge
Dichtflächen

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog

 

Diamantpoliermittel

Walter Messner GmbH Diamantspray
liqui-plus Diamantsprays

Für ein besseres Gleitverhalten werden die Diamantpartikel in eine Suspension eingebracht. Diese werden als dünner Film einfach auf das Werkstück aufgesprüht. Um das optimale Ergebnis zu erhalten, bieten wir Ihnen das liqui-plus Diamantsprays in Sprühflaschen mit 200ml Inhalt in zwei unterschiedlichen Ausführungen an:

Diamant-Typ synthetisch, monokristallin
synthetisch polykristallin
(Natur auf Anfrage)
Diamant-Körnungsgrößen von 0,25µm–15µm
größer nur auf Anfrage.
Bindemittel A = alkoholische, niedrige Viskosität
O = öllöslich , niedrige Viskosität
Verpackung Standard Pumpflasche mit Sprühkopf zur Feindosierung. Zum Schutz werden die Flaschen in PE Folie eingeschweißt.
 
Bestell-Beispiel 1 x 200ml dia-plus Diamantspray
Typ A

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog

 

Diamantpoliermittel

Walter Messner GmbH Private Label
Private Label: unsere Know-how – Ihr guter Name.

Auf Wunsch liefern Ihnen ein Diamantpoliermittel als Private-Label-Produkt: als mit Ihrem Namen versehen und passend zu Ihrem Handelsprogramm. So können Sie gezielt unser Knwo-how nutzen, um bei Ihren Kunden einen glänzenden Eindruck zu hinterlassen. Schließlich erhalten Sie ein deutsches Spitzenprodukt und können Ihren Kunden zusätzlich eine exzellente Beratung bieten.

Sprechen Sie uns an: Gerne erarbeiten wir auf Basis Ihrer Wünsche und Vorstellungen für Sie Vorschläge aus unserem Standard- und Spezial-Programm.

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog

 

Diamantpoliermittel

Walter Messner GmbH Diamantsuspension
liqui-plus Diamantsuspensionen

Unter dem eingetragenen Warenzeichen liqui-plus fertigen wir hochwertige Diamantsuspensionen für unterschiedlichste Einsatzbereiche wie den Laborbereich und das maschinelle Läppen und Polieren. Auch hier gilt: Wir verarbeiten nur Diamantkörnungsgrößen erster Qualität aus Naturdiamanten, synthetische Monokristalle und synthetische Polykristalle – keine Anteile aus der Rückgewinnung bereits eingesetzter Schleifwerkzeuge.

Dazu dispergieren Diamantkörnungsgrößen agglomeratfrei – also ohne Zusammenballung von Einzelpartikeln – in ausgewählte Flüssigkeiten. Durch den Zusatz von Stabilisatoren wird das Absetzen der schweren Diamantpartikel verzögert und unterstützt die hohe Spanleistung des Produkts.

Je nach Bearbeitungsaufgabe werden unterschiedliche Anforderungen an die Suspension gestellt. Wir bieten fünf Standardbindungen an, die jedoch von Ihnen noch weiter modifiziert werden können.

TYP A alkoholische Bindung mit sehr niedriger Viskosität. Diese Ausführung eignet sich nicht für den maschinellen Einsatz.
TYP DP eine alkoholische Bindung mit hoher Viskosität. Dieser Typ bildet einen beständig guten Schmierfilm.
TYP W eine wässrige Bindung mit hoher Reinheit und niedriger Viskosität.
TYP W/S eine wässrige Bindung mit mittlerer Viskosität, Stabilisator und Rostschutz.
TYP O ölbasierte Bindung. In der Standardausführung mit niedriger Viskosität, diese kann jedoch angepasst werden. Bei TYP 0 sind ein sehr guter Schmierfilm, eine hohe Spanleistung und ein sehr guter Korrosionsschutz gegeben.

 

Die liqui-plus Diamantsuspensionen sind in PE-Flaschen mit Tropfverschluss abgefüllt und werden zusätzlich in PE-Folie eingeschweißt. Darüber hinaus ist die Lieferung in 5-Liter-Kanistern möglich.

Diamantkonzentrationen
In den Ausführungen der liqui-plus Diamantsuspensionen für den Laborbereich sind die Diamantpartikel sehr hoch konzentriert: Damit ist eine überragende Diamantkonzentration auch auf kleinen Bearbeitungsflächen garantiert.

Auch unsere Standard Suspensionen für den maschinellen Bereich sind sehr hoch konzentriert. Da bei vielen Bearbeitungsaufgaben ein niedriger Diamantanteil häufig ausreichend ist, können wir die Konzentration gemäß Ihren Anforderungen senken und Ihnen so ein maßgeschneidertes Produkt anbieten.

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog

 

Diamantpoliermittel

Walter Messner GmbH Diamantpulver
dia-plus Diamant-Mikropulver

Das dia-plus Diamant-Mikropulver, ein eingetragenes Warenzeichen der Walter Messner GmbH, gewährleistet jederzeit verlässliche reproduzierbare Qualität auf höchstem Niveau. Es erfreut sich daher einer überragenden Beliebtheit bei unseren Kunden und ist in vielen verschiedenen Varianten lieferbar:

Diamanttyp Natur
synthetisch, monokristallien
synthetisch, polykristallin
Diamant-Körnungsgrößen alle gängigen Größen zwischen 0–0.5µm und 40–60µm
gesiebte Größen wie z.B. D46–D126 auf Anfrage
Verpackung Lieferung ab 10kt (2,0g) in bruchsicheren Glasflaschen
ab 500 kt erfolgt die Lieferung in einer PE-Dose
Verfügbarkeit viele Körnungsgrößen auf Lager, nicht am Lager geführte Größen sind innerhalb einer Woche verfügbar

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog

 

Diamantpoliermittel

Walter Messner GmbH Verdünner
dia-plus Fluid – Verdünner für unsere Diamantpasten

Manche Arbeiten verlangen nach einem sparsamen Verdünnen der dia-plus Diamantpasten. Dazu gehören z.B. Tätigkeiten an harten Läpp-und Polierwerkstücken wie Messing, Kupfer oder Plexiglas, die eine stabile Schmierschicht benötigen, in der die Diamantpartikel einwandfrei abrollen können, jedoch nicht agglomerieren.

Das dia-plus Fluid ist extra für dieses Verdünnen entwickelt worden. Es kann mit einer Dosierspritze (in jeder Apotheke verfügbar) oder, bei großflächiger Zugabe, mittels unseres Gebrauchsmuster geschützten Einhandsprayers aufgetragen werden. Bei Polierarbeiten mit Filzen, Tuchronden usw. sollten unsere Diamantpasten nicht verdünnt werden, da andernfalls die Leistung gemindert, die Polierzeit verlängert und die Gefahr der Reliefbildung (Apfelsinenhaut) auf dem Werkstück gesteigert wird.

Unser Lieferprogramm umfasst:

TYP A alkoholische Mischung , mit Alkohol und Wasser in jedem Verhältnis mischbar.
TYP O hochreine Mineralölmischung mit niedriger Viskosität.
TYP W 125 ml Tropfflasche
125 ml Einhandspayer
1000 ml Tropfflasche
5000 ml Kanister

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog

 

Diamantpoliermittel

Walter Messner GmbH multi-mix
dia-plus multi-mix

dia-plus multi-mix ist ein universelles Produkt, das in der Werkstatt, im Haushalt und im Hobbybereich Anwendung findet: es löst, reinigt, pflegt und bildet einen dünnen Schutzfilm gegen Korrosion und mechanischen Abrieb.

Durch seine Feuchtigkeit unterkriechende Eigenschaft, wird ein besserer Kontakt an Steckverbindungen, Platinen, Relais etc. hergestellt. Außerdem können Kalkrückstände, verharzte Fett-und Ölablagerungen, Rückstände von Desinfektionsmitteln, Rost auf Maschinenteilen oder Wasserstein an Sanitärarmaturen gründlich beseitigt werden.

dia-plus multi-mix ist ein hervorragender Zusatz beim Läppen und Feinschleifen von Werkstücken aus Metall sowie beim Einsatz keramischer Schleif-und Poliersteine. Es ist frei von Silikon und Säuren, so dass Metalle und Anstriche nicht angegriffen werden. Auch bei der regelmäßigen Wartung unserer Geräte ist dia-plus multi-mix unentbehrlich.

Verpackungseinheiten 500 ml Sprühflasche
5000 ml Kanister

 

nach oben
Bestellen | Download Katalog